Volkswagenbank jetzt mit 2,2%-Zinsgarantie für Neukunden

Auch die Volkswagenbank reagiert nun positiv auf die Leitzinserhöhung der Europäischen Zentralbank. Und davon profitieren sowohl Neu- als auch Bestandskunden.

Für Bestandskunden erhöht sich der Zinssatz bei Online-Kontoführung ab sofort auf 1,5 Prozent (bei Kontoführung per Telefon gibt es 1,4%). Das ist im Vergleich zu anderen Banken eher weniger spektakulär.

Weitaus erwähnenswerter ist da die Aktion für Neukunden: Also solche erhaltet ihr bei der Volkswagenbank ab sofort einen Zinssatz in Höhe von guten 2,2 Prozent. Garantiert wird dieser Zinssatz bis zum 01. November 2011, als ziemlich lange. Gültig ist das ganze für Einlagen bis zu 50.000 Euro (bislang lag diese Grenze bei 30.000 Euro). Für darüber gehendes Guthaben wird nur noch der Zinssatz für Bestandskunden gezahlt. Mehr als 50.000 Euro anzulegen, ist in diesem Fall also nicht wirklich anzuraten.

Außerdem spricht neben dem guten Neukunden-Zinssatz noch für die Volkswagenbank, dass die Zinsgutschrift monatlich erfolgt. Somit profitiert ihr dort von einem netten Zinseszins-Effekt.

Ist dieses Angebot interessant für Dich? Dann gelangst Du hier zur Aktionsseite der Volkswagenbank.

6 Gedanken zu „Volkswagenbank jetzt mit 2,2%-Zinsgarantie für Neukunden

  1. Bei 100TE Einlage lohnt es den Aufwand auf jeden Fall, das sehe ich auch so. Wobei man natürlich auch nie die Zeit vernachlässige darf, die das Geld „unterwegs“ ist. Da gibt es dann gar keine Zinsen für das Geld. Und je kürzer der Anlagezeitraum ist, desto stärker fällt das auch „prozentual“ ins Gewicht. Aber bei 100TE würde ich Dir dennoch zustimmen.

  2. @Nils; stimme dir zu – die „Garantie“ ist zu kurz – nur auch für 2 Monate für dieses Angebot sind bei 100TE Einlage ein lukrativer Gewinn..! da lohnt mE sich doch schon mal ein kleiner Aufwand als Tagesgeld-Hopper (wobei ich persönlich auch lieber die ruhiger Variante mit hohem Zins, jederzeitiger Verfügbarkeit und 100% unbegrenzte Einlagensicherheit >100TE schätze 😉

  3. Ja, das ist in der Tat eine traurige Entwicklung, die kein Ende zu nehmen scheint.

    @emdenfahrer: Die Advanzia hat schon häufiger mit ähnlichen Aktionen auf sich aufmerksam gemacht. Leider gilt das Angebot nicht einmal für zwei Monate. Und erst ab 5.000 Euro. Zwar ist das für diese begrenzte Zeit tatsächlich ein gutes Angebot, der Zeitraum ist m.E. aber arg kurz geraten.

  4. Ich kann nur schwer nachvollziehen, warum Bestandskunden mit 1,5 Prozent abgespeist werden. Klar, Im rahmen dieser Aktion sollen Neukunden gewonnen werden – aber wer gegenwärtig dort geld liegen hat, dürfte sich schon ein wenig veräppelt vorkommen.

    Grüße,
    Ralf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.