Ich habe heute wieder einmal zwei kurze Meldungen für euch. Zum einen geht es um das „Fast-Tagesgeld“ der HSH Nordbank und zum anderen um die vierjährige Festgeld-Laufzeit bei der Deniz Bank.

Deniz Bank mit 1,35% für vier Jahre

Beginnen will ich mit der Deniz Bank, da dies die „einfachere“ Meldung ist.

Diese erhöhte ihren Zinssatz für das vierjährige Festgeld auf für heutige Zeiten spitzenmäßige 1,35 Prozent. Mehr zahlt bei Kontoführung nach deutschem Recht derzeit keine andere Bank für diese Laufzeit.

Als Einlagensicherung kommt die österreichische zum Tragen; die Mindestanlage beträgt gerade einmal 1.000 Euro.

HSH Nordbank überrascht mit Zinsgarantie

Vor kurzem berichtete ich hier ausführlich über das Flexgeld der HSH Nordbank (via Zinspilot). Es handelt sich dabei zwar nicht um ein Tagesgeldkonto, es ist einem solchen aber halbwegs ähnlich: Man kommt zu zwei festen Auszahlungsterminen pro Monat an sein Geld, ist also halbwegs flexibel, aber eben nicht so sehr wie bei einem Tagesgeld.

Dafür wird ein hoher Zinssatz von 0,80 Prozent gezahlt. Und dieser wird nun sogar bis zum 01. Juli 2018 garantiert. Das heißt, dass es vor dem 02. Juli 2018 also keine Zinssenkung geben wird. Das wird vor allem diejenigen freuen, die sich dort bereits für eine Anlage entschieden haben. Aber natürlich könnt ihr dort auch jetzt noch ein Konto eröffnen.

Auch Festgeld-Laufzeiten bei der HSH attraktiv

Auch die Festgeldlaufzeiten dort sind attraktiv: Für 9 und 12 Monate werden 0,90 Prozent gezahlt; für 3 und 6 Monate 0,85 Prozent. Somit wäre man für den jeweiligen Zeitraum vor Zinssenkungen sicher, käme in dieser Zeit aber eben auch nicht an sein Geld.

Zur HSH Nordbank sollte man noch wissen, dass es sich hier um eine ehemalige Landesbank handelt, die aufgrund einer Schieflage erst kürzlich verkauft und privatisiert wurde. Die Bank wurde zwar ohne „Altlasten“ verkauft, dennoch ist schwer einzuschätzen, wie sich die Zinsen hier in der Zukunft entwickeln werden. Eine Sicherheit hat man aber: die deutsche Einlagensicherung.

Alle weiteren Informationen zu diesem Angebot will ich hier nich noch einmal neu zusammentragen, sondern ihr findet diese in meinem alten Artikel.