Auch die Targo Bank trägt der positiven Entwicklung auf dem Tagesgeldmarkt Rechnung und erhöht den Zinssatz für ihr entsprechendes Angebot. Allerdings nur für Neukunden; Bestandskunden werden weiterhin mit maximal lediglich 1,4% abgespeist. Neukunden hingegen bekommen für ein halbes Jahr lang garantiert 2,5 Prozent Zinsen. Gelten tun die Konditionen auf Guthaben bis maximal 50.000 Euro.

Als Neukunde gilt man bei der Targobank, wenn man innerhalb der vergangenen 12 Monate kein Tagesgeldkonto bei ihr unterhalten hat.

Achtung: Ganz großer Haken in Form von Girokonto

Diese bisher genannten Fakten klingen durchaus respektabel. Jedoch gibt es noch einen ganz gewaltigen Haken, der mich persönlich von einer Empfehlung für dieses Neukunden-Angebot in der Vergangenheit immer absehen ließ – und das bleibt auch weiterhin so.

Denn bei dem Haken handelt es sich um die Bedingung, dass gleichzeitig mit dem Tagesgeldkonto auch noch ein Girokonto eröffnet werden muss. Dies alleine wäre bei einem richtig guten Angebot vielleicht noch zu „verkraften“.

Nicht akzeptabel finde ich hingegen, dass das Girokonto nicht uneingeschränkt kostenlos ist. Denn dies ist es erst ab einem durchgehenden Guthaben von mindestens 2.500€ der Fall. Liegt euer Guthaben darunter, fallen Gebühren an. Das ist in meinen Augen inakzeptabel. Wen es dennoch zur Targo Bank zieht (zum Beispiel weil er ohnehin gerade ein neues Girokonto benötigt), der gelangt hier zur entsprechenden Aktionsseite.

Mehr als gleichwertige Alternativen „en masse“

Es ist ja nun nicht so, dass es keine (besseren) Alternativen gibt. Ganz im Gegenteil: So bieten zum Beispiel der neue Anbieter moneYou sowie die renommierte Bank of Scotland sowohl für Neu- als auch Bestandskunden ohne weitere Bedingungen den gleichen Zinssatz von 2,5 Prozent. Die Bank of Scotland bietet darüber hinaus für Neukunden auch noch eine Prämie in Form einer Gutschrift aufs neue Tagesgeldkonto.

Und wenn ihr auf eine Zinsgarantie Wert legt, so seid ihr meiner Meinung nach bei der Volkswagenbank (für Neukunden 2,5% auf bis zu 50.000 Euro bis zum 15.01.2012 garantiert), bei Cortal Consors (für Neukunden 2,6% auf bis zu 50.000 Euro für 12 Monate garantiert) oder der DAB Bank (für Neukunden 2,6% auf bis zu 20.000€ bis zum 30.09.2012 garantiert) goldrichtig.

All die genannten Anbieter würde ich der Targo Bank klar vorziehen. Aber letztlich ist jeder selbst seines eigenen Glückes Schmied… 😉