Varengold Bank mit neuer Zinsgarantie für Altkunden

Bild: Varengold Bank AG

Wie in den Blog-Kommentaren zu lesen ist, spricht die Varengold Bank ihren Bestandskunden der ersten Stunden erneut eine Zinsgarantie aus. Die alte wäre am Monatsende September 2017 abgelaufen.

Bekannt sind hier im Blog nun Berichte von Kunden, wonach die Bank eine Zinsgarantie in Höhe von 0,45 Prozent für das komplette Quartal (also bis zum 31. Dezember 2017) ausspricht.

Garantie nur für kleinen Kundenkreis

Möglicherweise ist es so, dass nicht jeder Altkunde die gleichen Konditionen angezeigt bekommt. Prüft am besten selbst in eurem Kundenkonto, ob ihr auch eine Zinsgarantie angeboten bekommt und falls ja, in welcher Höhe und wie lange.

Falls ihr eine abweichende Zinsgarantie angeboten bekommt, wäre ein Hinweis in den Kommentaren unter diesem Blog-Eintrag nett. 😉

Konkurrenz zahlt für alle Kunden mehr

So richtig attraktiv ist die Zinsgarantie aber nicht, zumal sie längst nicht für alle Kunden gilt (der reguläre Zinssatz liegt derzeit bei 0,10 Prozent). Denn die besten Anbieter für Bestandskunden – nämliche MoneYou und die Renault Bank – zahlen mit 0,50 Prozent sogar noch etwas höhere Zinsen – und das schon seit sehr langer Zeit. Auch ohne jegliche ausgesprochene Zinsgarantien und Einschränkungen des Kundenkreises.

Wenn man bereit ist für Neukunden-Aktionen, ist sogar noch mehr drin: Die Consorsbank zahlt neuen Kunden auf bis zu 50.000 Euro glatt 1,0 Prozent. Und dieser Zinssatz wird sogar für ein halbes Jahr lang garantiert.

34 Gedanken zu „Varengold Bank mit neuer Zinsgarantie für Altkunden

  1. Die Varengold Bank AG passt die Festgeldzinssätze zum Stichtag 01.08.2018 an. Die neuen Zinssätze werden auf

    0,55 % p.a. für 1 Jahr,
    0,66 % p.a. für 2 Jahre und
    0,85 % p.a. für 3 Jahre Laufzeit reduziert.

  2. Anstatt so einen Aufwand für magere 0.5% für ganze 3 ! Monate zu betreiben, habe ich mir lieber 100€ ohne grossen Aufwand geholt. bei der Comdirect gibt es 100€ für die Eröffnung eines Depot. Habe die 100€ innerhalb 1 !! Woche bekommen… Schneller und problemloser habe ich noch nie 100€ verdient.
    Auf der Seite von mydealz.de alles nachzulesen :
    “ Sie erhalten 100 Euro Prämie, wenn Ihr Depoteröffnungsantrag als Depotneukunde bis 28.3.2018 bei uns eingegangen ist. Die Prämie über 100 Euro schreiben wir Ihnen innerhalb weniger Tage nach Eröffnung auf Ihrem Verrechnungskonto gut. Depotneukunde ist, wer in den letzten 6 Monaten noch kein Depot bei comdirect geführt hat.

  3. Sehr geehrter Herr Berger,

    wir garantieren Ihnen als Bestandskunden eine neue Anschlussgarantie bis zum
    30.06.2018 für einen Tagesgeldzinssatz in Höhe von 0,45 % p.a. (auf Einlagen bis 100.000
    Euro).

    Der garantierte Zinssatz in Höhe von 0,45 % p.a. wird direkt im Anschluss an Ihre aktuelle
    Zinsgarantie wirksam – Sie brauchen sich also um nichts zu kümmern. Selbstverständlich
    profitieren Sie bei Ihrem Varengold Tagesgeldkonto auch weiterhin von der täglichen
    Verfügbarkeit, der monatlichen Zinsgutschrift und unserer kostenlosen Kontoführung.

    Bei dieser Gelegenheit möchten wir Sie auch über die lukrativen Konditionen der Varengold
    Bank AG für Festgeldeinlagen ab 5.000 Euro informieren:

    0,70 % p.a. für 12 Monate Laufzeit
    0,95 % p.a. für 24 Monate Laufzeit
    1,20 % p.a. für 36 Monate Laufzeit

    Um ein Festgeldkonto abzuschließen, loggen Sie sich bitte auf http://www.varengold.de in Ihrem
    persönlichen Online-Banking-Bereich ein. Unter dem Punkt „Kontenverwaltung“ / „Neuan-
    lage Festgeldkonto“ werden Sie dann Schritt für Schritt durch den Kontoeröffnungsvor-
    gang geführt.

    Bei Fragen zu unseren Tagesgeld- oder Festgeldkonten erreichen Sie unser Service Center
    von Montag bis Freitag von 9:00 – 18:00 Uhr unter der Rufnummer 040 66 86 49 88 0.

    Wir wünschen Ihnen erholsame Ostertage und einen guten Start in den Frühling.

    Mit freundlichen Grüßen

    Varengold Bank AG
    Service Center
    Postfach 19 52
    85319 Freising

    Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

  4. Varengold verlängert Zinsgarantie für Altkunden: Die 0,45% gelten jetzt bis 31.03.2018. Bisher galt derselbe Zinssatz nur bis 31.12.2017. Die Anschlussgarantie kam jetzt wie gewohnt als Anschreiben in der Postbox.

  5. @Midnight: sehr interessant, danke für die Meldung! Dies bedeutet ja, dass den Varengolds das „Problem“ seit Mitte August bekannt ist, dennoch findet man auch heute noch das unveränderte Produktinformationsblatt mit den Sonderbedigungen bzgl. „unter Min / über Max“.

    Insofern scheint für Varengold der Zinssatz (0.25% bis 2500 Euro) durchaus akzeptabel zu sein. Sie verlieren ja fast nichts (3,75 Euro per anum für 0.25% ggü. 0.1%)…

    Und das andere Extrem – 0.25% für Einlagen über dem Max, also über 50.000 Euro – scheint bisher keiner ausprobiert zu haben, deshalb für Varengold auch ein akzeptiertes Risiko…

  6. Varengold hält sich dran.
    Anschreiben vom 24.August

    „Bei der Zinsabrechnung zum 31.07.2017 haben wir im Rahmen der obigen Anpassung jedoch
    leider übersehen, dass für Beträge kleiner 2.500 € der Zinssatz gemäß Sonderbedingungen
    weiterhin 0,25% beträgt.
    Das Versehen tut uns sehr leid und wir werden Ihnen selbstverständlich eine neue
    Zinsabrechnung zum 30.08. erstellen und das Guthaben auf Ihrem Konto entsprechend
    korrigieren.“

  7. Witziges Fundstück.
    Das ist irgendwie „herrlich“ unprofessionell. Geht schon los beim Titel des Dokuments: Powerpoit-Präsentation. 😀
    Interessant wäre es aber, ob die sich im Zweifelsfall dran halten würden, wenn man darauf pocht.

  8. Als notorischer Haarspalter finde ich eine kleine Begebenheit ganz lustig: laut Varengold Produktinformationsblatt Tagesgeld, zweite Seite letzter Punkt, ist die Verzinsung *außerhalb* der Mindest- und Maximalbeträge zur Zeit besser als *innerhalb* (0.25% vs. 0.1%). Aber das ist leider sicher bloß ein fehlerhaftes Relikt aus früheren Zeiten…

    https://www.varengold.de/fileadmin/Downloads/Produkte/Einlagen/Varengold_Bank_Tagesgeld_-_Produktinformationsblatt.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.