net-m Privatbank senkt auf 0,0 Prozent

Der ehemalige Geheimtipp ist nun schon seit ein paar Wochen keiner mehr. Spätestens jetzt gibt es aber wirklich keinen vernünftigen Grund mehr, bei bei der net-m Privatbank 1891 mit seinem Tagesgeld noch zu bleiben und ihr die Treue zu zeigen.

Nach mehrfachen Zinssenkungen in kurzer Zeit ging es nun runter auf 0,0 Prozent. Es werden also praktisch keine Zinsen mehr aufs Tagesgeldkonto gezahlt. Lange Zeit begünstigte die Bank ihre Bestandskunden deutlich. Nun erhält niemand mehr etwas – weder neue, noch bestehende Kunden.

Renault Bank als perfekte Alternative

Was also tun? Derzeit bietet sich die Renault Bank Direkt an. Sowohl für bestehende Kunden (0,25 Prozent) als auch für neue Kunden (0,55 Prozent) liegt sie derzeit an der Spitze der Vergleiche. Neue Kunden erhalten die 0,55 Prozent sogar noch für sechs Monate lang garantiert. Das Angebot dürfte für viele Kunden der net-m Privatbank 1891 wie gerufen kommen…

PS: Danke für den Hinweis auf die 0,0 Prozent bei der net-m Privatbank an den aufmerksamen Tagesgeldblog-Leser Uwe!

20 Gedanken zu „net-m Privatbank senkt auf 0,0 Prozent

    1. Da kann ich nur dazu sagen “ Eine Bank schafft sich ab “ Wollte das entgegen meiner Gewohnheit mal nicht kündigen, in der Hoffnung das mal ein gutes Angebot kommt für Neugeld. Aber das wird wohl nichts….

    2. Wollte das Konto erstmal behalten in der Hoffnung das mal ein Angebot für “ Neues Geld “ kommt.
      Ist aber wohl nicht zu erwarten.
      Hatte den Freisteller etwas zu knapp gestellt so das mir 4,04 abgezogen wurden, daraufhin hatte ich den angepasst in der Hoffnung das das Geld wieder erscheint, nach 24 Stunden ist es wieder aufgetaucht. Gut…

    1. @ Anonymous: Vor ca. 1 Jahr warst du aber nicht überzeugt von der KT Bank:
      hxxps://www.tagesgeldblog.com/tagesgeldempfehlungen/kurzfristige-festgelder-fuer-tagesgeldanleger/comment-page-4/#comment-26945
      🙂

  1. Konditionen zum 30. Juni 2020
    Opel Bank Tagesgeld
    0,25 % p. a.*
    Opel Bank Festgeld
    Laufzeit | Zinssatz
    1 Jahr | 0,05 % p. a.*
    2 Jahre | 0,50 % p. a.
    3 Jahre | 0,55 % p. a.
    * Zinssatz unverändert

  2. An Komikern mangelt es bei der net-m jedenfalls nicht, und die Portokasse scheint auch noch gut gefüllt: heute, mit Datum 5.6.2020, erhielt ich Briefpost mit dem von Sascha schon zitierten Wortlaut, also eine Benachrichtigung zur Zinssenkung knapp 2 Wochen nach Durchführung. Respekt!

  3. Naja seit dch froh, dass es noch kein Verwahrgeld gibt. Das ist der nächste Schritt. Viele Filialbanken nehmen das schon von neuen Kunden.

    1. Na Ja, noch gibt es ja einige Banken um die 0,20 % aber das ist halt doch recht wenig. Es bleibt schwierig für uns Sparer die keine Aktien möchten.

  4. Sehr geehrte Kundin,
    sehr geehrter Kunde,

    Ihr PrivateCash-Konto wird aktuell bis zu einem Anlagebetrag von 100.000,00 EUR mit 0,10% p.a. verzinst. Beträge über 100.000,00 EUR hinaus werden mit 0,01 % p.a. verzinst.

    In Anbetracht der gegenwärtigen Zinssituation, die v.a. durch die Niedrigzinspolitik der EZB bestimmt wird, bleibt uns leider keine andere Möglichkeit, als den Zinssatz für das Tagesgeld nach unten anzupassen. Wir werden den Zinssatz für Ihr Tagesgeld daher mit Wirkung zum 22.05.2020 auf das Niveau von 0,00% absenken.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre net-m privatbank 1891 AG

    Das wars dann ja wohl mit der Bank….

      1. Da hast du nicht ganz unrecht. Habe das falsch verstanden, weil ich erst davon ausging das die Altkunden ausgenommen sind.
        Da ja leider keinerlei Mails kommen von dieser Bank war ich etwas verärgert über mich selbst das ich dieses übersehen hatte bis jetzt zum Monatsanfang.
        Habe grade als Ergänzung noch ein TG Konto bei der Opel Bank eröffnet, da bekommt man gleich die Kontonummer mitgeteilt bei der Eröffnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.