Wie ihr vielleicht gemerkt habt, ist in den letzten zwei Wochen in diesem Blog leider nichts passiert. Grund dafür war mein kleiner Sommerurlaub, im Rahmen dessen ich vom Internet völlig abgeschnitten war. Und da dieser Blog ein privates „nicht-professionelles“ Projekt ist und ich es alleine betreue, gab es somit auch keine Vertretung. Daher gab es leider keine Neuigkeiten hier auf der Seite und Kommentare wurden auch nicht freigeschaltet. Ich hätte euch das gerne vor dem Urlaub mitgeteilt, aber ich weiß nicht, was meine Versicherung gesagt hätte, wenn meine Bude leergeräumt worden wäre, nachdem ich vorher meine Abwesenheit lang und breit im Internet öffentlich angekündigt hätte… 😉

Ich werde alle angelaufenen News an diesem Wochenende nachreichen und natürlich auch die Kommentare schnellstmöglich freischalten. Dickes SORRY an alle dafür.