Nachdem ich vorgestern über die Bestandskunden-Zinssenkung bei der ING Diba schrieb, muss ich dies heute leider auch für den Neukunden-Zins der Bank tun. Denn dieser wird mit Wirkung zum kommenden Mittwoch, 15. März 2017, ebenfalls reduziert.

Und zwar deutlich: Von bislang sehr guten 1,0 Prozent geht es herunter auf 0,75 Prozent. Fairerweise kündigt sie das bereits jetzt auf ihrer Homepage an.

Schnell noch alten Zinssatz sichern

Wer noch rechtzeitig in Form einer Online-Kontoeröffnung bei der ING DiBa tätig wird, kann sich aber noch den alten Neukunden-Zinssatz sichern. Denn als Neukunde erhält man den Zinssatz für volle vier Monate ab Kontoeröffnung garantiert.

Somit wäre man als Neukunde von der Zinssenkung vorerst nicht betroffen. Die rechtzeitige Kontoeröffnung natürlich vorausgesetzt, das heißt bis einschließlich kommenden Dienstag, 14. März 2017.

PS: Vielen lieben Dank für den Hinweis auf die Zinssenkung an TagesgeldBlog-Leser Thorsten!